· 

Apfelstrudel

Zutaten für 1 Strudel:

 

70 g Butter

120 g Semmelbrösel

80 g Kristallzucker

1-2 EL Rosinen

gut 2 EL Rum

Saft von 1 Zitrone

1 Prise Zimt

400 g Äpfel

Optional: 50 g geriebene Haselnüsse

1 Strudelteig

Staubzucker zum Bestreuen

 

Zubereitung:

Rohr auf 180° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

 

Die Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden (oder hobeln).

 

Brösel in einer Pfanne mit ca. 50 g der Butter anrösten. Eventuell die Nüsse dazugeben.

 

Äpfel, Zucker, Rosinen, Rum, Zitronensaft, Zimt und die angerösteten Brösel in einer Schüssel vermengen.

 

Den Teig aufrollen, mit der Fülle belegen und einrollen. Mit der restlichen zerlassenen Butter den Strudel bestreichen und im Rohr ca. 45 Minuten goldgelb backen.

 

Mit Staubzucker bestreuen und ich mag ihn am Liebsten a la mode - mit einer Kugel Vanilleeis :)